Home / Schlafsofa 160cm breit

Schlafsofa 160cm breit

Beim Schlafsofa 160cm breit, handelt es sich wie der Name vielleicht bereits im Voraus vermuten lässt, um eine Couch mit Schlaffunktion, welche über eine Breit (im ausgeklappten Zustand) von 160cm verfügt. Doch wie kommt beim Schlafsofa 160cm breit, diese genannte Breite denn überhaupt zu Stande? Wichtig ist, dass ist nicht die Breite über welche das Schlafsofa 160cm breit permanent verfügt, sondern viel eher dieSchlafsofa 160cm breit Angabe der Maße, wenn das Bett sich in der Schlaffunktion befindet.

Sie kennen den Unterschied zwischen Schlaf- und Wohnmodus beim Schlafsofa 160cm breit noch gar nicht? Gar kein Problem!

Genau dafür habe ich persönlich, diese Internetseite für Sie aufgebaut und explizit diesen Blog verfasst! Wichtig ist nämlich zu wissen, dass Sie nicht direkt über 1,50m Platz für das Schlafsofa 160cm breit einplanen müssen. Die Berechnung hierfür ist nämlich eine andere, als Sie es vielleicht denken mögen. Aus diesem Grund möchte ich, dass Sie sich den nun folgenden Beitrag zum Schlafsofa 160cm breit genauestens durch lesen und am Ende dann alles wissen, was Sie wissen müssen um keine Probleme mehr beim Kauf eines Schlafsofa 160cm breit zu haben.

Fangen wir nun also mit unserem Artikel an:

Die unterschiedlichen Varianten beim Schlafsofa 160cm breit

Die unterschiedlichen Varianten des Schlafsofa 160cm breit sind genauer gesagt nur zwei verschiedene. Der Seitenschläfer und der Bodenschläfer.

Fangen wir nun erst einmal an uns gemeinsam den Seitenschläfer beim Schlafsofa 160cm breit etwas genauer an zu sehen.

Wenn Sie sich dazu entschieden das Schlafsofa 160cm breit als Seitenschläfer zu kaufen, müssen Sie einen großen Platz hinter der Couch mit ein planen. Wieso sie automatisch mehr Platz einplanen müssen, fragen Sie sich nun wahrscheinlich?

Shops mit den besten Preisen:

Ganz einfach: Beim Seitenschläfer des Schlafsofa 160cm breit, ergibt sich die Liegefläche aus der Sitzfläche, also in Wohnfunktion, und dem Rückenteil.

Das Rückenteil wird beim Schlafsofa 160cm breit einfach nach hinten umgeklappt, sodass Sie quasi die doppelte Sitzfläche, aus der Wohnfunktion, nun in den Schlafmodus umgewandelt haben und jetzt einfach darauf liegen können. Aus diesem Bild ergibt sich somit die folgende Rechnung, für den benötigten Platz für das Schlafsofa 160cm:

Wenn die Sitzfläche knapp 80cm beträgt, und ca. 20cm Höhe des Rückenteils ist, dann haben sie schon einmal fast 1m Tiefe. Diese 1m Tiefe müssen Sie beim Schlafsofa , als Anhaltspunkt nehmen um nun die weitere Platz- Berechnung anstellen zu können. Sie addieren somit einfach nochmals weitere 60cm Platz bzw. Freiraum nach hinten hin, da das Schlafsofa  ja wie es der Name bereits verrät oder auch vermuten lässt, eine Gesamt- Breite von 1,6m aufweisen lässt. Sie sollten sich also beim Schlafsofa 160cm breit dringend vormerken, dass dieses im Wohnmodus gerade mal ca. einen Meter Fläche benötigt bzw. wegnimmt.

Kommen wir nun also zur zweiten Variante des Schlafsofa 160cm breit.

Der Bodenschläfer.

Beim Bodenschläfer, handelt es sich um das sogenannten Konkurrenz- Modell, im Vergleich zum Seitenschläfer.

Auf den ersten Blick scheinen beide Modelle bzw. Varianten nahezu identisch zu sein, doch lassen Sie sich nicht täuschen. Der Bodenschläfer hat ein ganz besonderes Highlight, welches den Seitenschläfer ganz schnell mal alt aussehen lässt.

Fazit

Und zwar ist dieser nämlich eher für Leute gedacht, die das Schlafsofa hauptsächlich als Sitzfläche anbieten und ebenso auch nutzen möchten. Ganz wichtig ist hierbei zu beachten, dass wenn Sie sich eine Schlaf- Couch als Bodenschläfer holen, dieses am Besten ganz an die Wand stellen.

Wieso, fragen Sie sich jetzt wahrscheinlich?

Weil die Liegefläche bei diesem Modell integriert und verbaut ist. Sie müssen um eine Schlaffläche zu schaffen, nicht weiter tun als diese einfach von innen heraus, nach außen und nach vorne hin aus zu ziehen. Schon haben Sie ein funktionales Bett geschaffen.

Shops mit den besten Preisen: