Home / Schlafsofa weiß grau

Schlafsofa weiß grau

Viele Haushalte stehen immer wieder vor demselben Problem, dass sie öfter Gäste haben, die entweder geplant oder Schlafsofa weiß grauspontan über Nacht bleiben. Allerdings kommen die Gäste nicht oft genug, dass sich ein oft sehr viel Platz in Anspruch nehmendes Gästebett lohnen würden. Allerdings sollen die Gäste auch nicht auf einer Luftmatratze schlafen, wenn sie denn mal kommen. Außerdem würde ein klobiges Bett nicht in die schöne, helle Einrichtung passen. Wenn das der Fall ist, lohnt sich die Anschaffung von einem Schlafsofa weiß grau. Denn ein Schlafsofa weiß grau ist nicht nur sehr viel platzsparender als ein Gästebett, sondern passt auch hervorragend zu vielen Arten der hellen Einrichtung.

Was muss ich beim Kauf von einem Schlafsofa weiß grau beachten?

Wer sich ein Schlafsofa weiß grau anschaffen möchte, sollte zunächst die Qualität des Bezugs begutachten. Denn besonders bei einer so hellen Oberfläche ist es wichtig, dass der Stoff sehr pflegeleicht ist, da Schmutz und Flecken sehr leicht auf einer hellen Oberfläche sichtbar ist. Deswegen ist auch der Grau-Anteil in einem Farbton entscheidend, wenn ein Schlafsofa weiß grau in Betracht gezogen wird. Je mehr der Farbton ins Graue geht, desto weniger Flecken sieht man später darauf. Noch besser ist es, wenn der Bezug sehr rau ist und weiß und grau meliert. Denn diese Art der Struktur lenkt von kleinen Unreinheiten ab. Mit diesen raffinierten Kniffen kann auch ein Schlafsofa grau weiß überzeugen.

Shops mit den besten Preisen:

Neben der Farbe spielt natürlich die Verarbeitung eine große Rolle. Denn was nützt die schönste Couch, wenn sie nach kurzer Zeit nicht mehr gemütlich ist oder nicht mehr funktioniert. Denn ein Schlafsofa weiß grau wird oft benutzt und wahrscheinlich auch oft aus- und eingeklappt. Deswegen ist es wichtig, dass das Gestell sehr robust ist und die vielen Umstellungen problemlos aushält. Darüber hinaus sollten wegen der Sicherheit auch keine unnötigen Teile hervorstehen, denn dann ist das Verletzungsrisiko hoch. Das ist besonders gefährlich, wenn Kinder und Jugendliche das Schlafsofa regelmäßig nutzen Auch die Polster sollten nicht zu weich und von hochwertigerem Kaliber sein, denn sonst sind die Polster schnell durchgesessen oder -gelegen.

Welche Arten von Schlafsofa weiß grau gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Bezügen und jede Art hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Um einen guten Überblick zu geben, haben wir diese einmal herausgearbeitet. Wir haben besonders die Kriterien beachtet, die bei einer täglichen Nutzung wichtig sind.

Schlafsofa weiß grau mit feinem Stoff

  •  sieht sehr elegant aus
  •  ist sehr gemütlich
  •  Flecken sind schnell sichtbar
  •  Schneller abgenutzt als grober Stoff
Schlafsofa weiß grau mit grobem Stoff
  •  Sehr robust und pflegeleicht
  •  Flecken werden nicht so schnell deutlich
  •  Weniger elegant im Design
  •  Hautgefühl nicht so angenehm wie feiner Stoff
Schlafsofa weiß grau mit Kunstleder
  •  Pflegeleicht und schnell abgewischt
  •  Modern und stylisch
  •  Empfindlich für Kratzer
  •  Tiefgreifende Flecken sind schwerer entfernen als bei Stoff

Schlafsofa weiß grau mit grobem Stoff und Kunstleder

  •  Flecken kaum sichtbar
  •  Empfindliche Stellen mit Kunstleder sind schnell abwischbar
  •  Stilmix passt nicht in jede Einrichtung
  •  Kunstleder ist empfindlich bei Kratzern

Fazit

Ein Schlafsofa weiß grau anzuschaffen ist farblich eine gute Idee, denn helle Bezüge machen einen Raum besonders bei großen Gegenständen wie einer Schlafcouch gleich viel freundlicher und heller. Allerdings ist der Nachteil, dass die helle Farbe sehr empfindlich ist und Flecken schnell sichtbar sind. Deswegen sollte der Farbton mit Bedacht ausgesucht werden – Für einen Haushalt mit sechs Kindern und drei Pudeln wäre eine komplett weiße Couch eher ungeeignet – dafür ist dieser Farbton durchaus okay für Paare. Doch auch Personen, die viele Tiere und Kinder im Haus haben, müssen nicht auf ein Schlafsofa grau weiß verzichten. Denn je mehr der Farbton uns graue geht und je robuster und gröber der Stoff, desto weniger Flecken sind sichtbar. Wenn dann noch die empfindlichen Stellen wie Armlehnen und Fußbereich mit Kunstleder ausgekleidet sind, ist auch ein helles Bettsofa kein Problem.

Shops mit den besten Preisen: